FlickrRSS

Salzsee

Death Valley

Der Death-Valley-Nationalpark ist eines der trockensten Gebiete der Erde. Bei 49°C im Schatten traut man sich kaum, aus dem Auto auszusteigen. Wagt man es dann doch, fühlt es sich an als würde einem jemand einen Fön ins Gesicht halten. Die Hitze selbst ist schon eine Attraktion, welche man einmal erlebt haben sollte ;-)

USAMehr Fotos, Erfahrungsberichte und Tipps findet ihr in unseren Reiseberichten USA Südwesten 2011 und USA Südwesten 2012 und in der USA Südwesten Galerie.

  • Death Valley

    Death Valley

  • Artist's Palette

    Artist's Palette
    Death Valley

  • Kojote im Death Valley

    Kojote im Death Valley
    Auch ein Kojote braucht bei 49°C etwas Schatten ;-)

Totes Meer

Ein Bad im Toten Meer ist bei einer Reise nach Jordanien oder Israel Pflicht! Leider ist der “Strand” auf jordanischer Seite abseits der Hotels ziemlich versifft. Teilweise sah es aus wie auf einer Müllhalde und was genau da so auf dem Boden lag, wollten wir lieber nicht wissen.

Das Baden ist dann aber umso schöner. Einfach reinsetzen und sich treiben lassen… oder Zeitung lesen ;-)
Danach wieder über die Mülldeponie zurück zum Auto und schnell im Hotel duschen, da man sonst alles mit Salzkristallen vollbröselt.

Mehr Fotos, Erfahrungsberichte und Tipps findet ihr in unserem Reisebericht Jordanien 2011.

  • Die Küste des Toten Meers

    Die Küste des Toten Meers

  • Die Küste des Toten Meers

    Die Küste des Toten Meers

  • Schweben im Toten Meer

    Schweben im Toten Meer

15117920