FlickrRSS
Du bist hier: RoundFour · Explore. Dream. Discover.»Natur»Landschaft»Vestmannaeyjar, Islands Westmännerinseln

Vestmannaeyjar, Islands Westmännerinseln

Auf der Hauptinsel Heimaey der isländischen Westmännerinseln wohnen rund 4000 Menschen. Das ist mehr als in nahezu allen anderen Orten außerhalb von Reykjavik, welche ich besucht habe. Die kleine Insel ist also gut gefüllt und im Ortskern kommt man sich vor, als wäre man in einem Fischerdorf an der Riviera gelandet. Abseits der Arbeit gibt es für die Jugend wohl nicht viel zu tun, deshalb fährt man den ganzen Tag mit dem Auto auf der Insel im Kreis herum :? Ein paar kleine Wanderwege gibt es auch, vorallem der Aufstieg auf den Dalfjall lohnt sich. Geht man auf den Schafwegen noch etwas weiter um den Berg herum (siehe Bild 2 + 3), bietet sich einem ein grandioser Ausblick auf den Atlantik.

Morgens ist es auf der Insel meist sehr neblig, weswegen man nicht zu früh starten sollte.

IslandMehr Fotos aus Island findet ihr in der Island Galerie.

  • Suðurey im Nebel

    Suðurey im Nebel

  • Suðurey im Nebel

    Suðurey im Nebel
    Man beachte das Haus auf der Insel

  • Stórhöfði

    Stórhöfði
    Das Südkap von Heimaey

  • Heimaey

    Heimaey
    Westmännerinseln, Island

  • Heimaey, Vestmannaeyjar

    Heimaey, Vestmannaeyjar
    Wer da wohl wohnt?

  • The Fog

    The Fog
    Morgens ist es auf Vestmannaeyjar meist neblig

  • Smáeyjar

    Smáeyjar

Verwandte Posts
16742576